Für Ausdruck sammeln Diese Seite per E-Mail empfehlenDiese Seite drucken

AdBlue®

Von der Insellösung bis zur unterirdischen Lagerung

Lösungen für jeden Fall

Führende Hersteller vertrauen auf uns als Werksvertretung und Servicefirma für AUS 32 Lösungen (AdBlue® / Air1)

 

Beispiel

AdBlue® Harnstofflösung 32,5 % Container TCI 4100-2,

nicht eichfähig oder eichfähig,

Die komplette Harnstofftankstelle im Spezialcontainer für den Outdoor-Einsatz

Stabile Stahlkonstruktion, lackiert.

Wandaufbau mit Verbundelementen, 40 mm Wandstärke mit PUR Kern

und jeweils einer 1,8 mm starken Innen- und Aussenbeschichtung aus GFK mit Gelcoat,

weiß eigefärbt, ähnlich RAL 9010, Flachdach demontierbar, mit Gabeleinschüben

zum Verlasten des ungefüllten Containers, Flüssigkeitsdichter Tankraum

Zwangsbe- und Entlüftung desContainers im Dachbereich.

Containerheizung Thermostat gesteuert.

Länge 3310 mm, Breite 1180 mm, Höhe 2300 mm

Leergewicht ca. 500 kg

Einwandiger PE-Tank 4000 l. , incl. kompletten Tankarmaturen,

Überfüllsicherung nach WHG.

Tankentlüftung DIN 50 nach außen.

Befüllleitung DIN 50 mit TW Kupplung.

Akustisches Signal bei Erreichen des maximalen Füllstandes

FLACO Jet 40 Pumpe für wässrige Harnstofflösungen, Förderleistung ca. 30l./Min, Förderdruck max 3 bar.

Messwerk mit integriertem Impulsgeber, nicht eichfähig.

Digitalanzeige und Totalzähler

Variable Positionierung des Zapfpanels an der Stirn- oder Längsseite des Containers (bei Bestellung bekannt geben).

Zapfpanel besteht aus:

Schlauch (Auszugslänge 4 m)

verschließbare Schachtabdeckungstür.

Schachtbeleuchtung.

 

DIBT Zulassung Z -40.21-422

PTB Zulassung  Z 5.128/05.14

 

Anschließbar an bauseits vorhandene Tankautomaten mit Impulseingang.

Voraussetzung ist ein freier Zapfpunkt am bauseits vorhandenem Tankautomaten.

 

Werksvertretungen und Servicefirma für:

 

YARA Industrials

Flaco

TITAN EKO

Horn

 

AdBlue® is a registered Trademark of VDA

Anlagentechnik Wuttke GmbH

Gahlensche Straße 91

44809 Bochum

Telefon: +49 234 90299 0